Insgesamt haben letztes Jahr 90 Praxen aus der ganzen Schweiz über 47’000.- Franken an Spenden für „Impfen für Afrika“ zukommen lassen.

Das ist ein neuer Rekord!

Ein riesiges Danke für die langjährige Unterstützung und das Engagement allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, Helferinnen und Helfern und unserem langjährigen Exklusivsponsor Virbac Schweiz AG!

Die durch die Kampagne generierten Spenden machen bald 10% unserer Gesamt-Spendeneinnahmen von Privatpersonen und Tierarztpraxen in der Schweiz aus und leisten einen immer wichtigeren Beitrag zu unserer Arbeit.

2019 konnten wir z.B. auch dank dieser Spenden über 8’100 Schulungen, Aus- und Weiterbildungen für Begünstigte und Mitarbeitende durchführen.

DANKE VIELMALS!