Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Situation das diesjährige „Impfen für Afrika“ verschieben. Neu findet die Kampagne in der ersten Dezemberwoche statt, vom 30.11.-5.12.

In den nächsten Wochen werden wir über die Details zum neuen Zeitpunkt informieren. Bereits angemeldete Teilnehmende erhalten ausserdem alle Informationen zum neuen Datum noch via Email oder Post.

Wir hoffen, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch im Dezember an der Kampagne teilnehmen werden und dass der neue Zeitpunkt viele zusätzliche Neuanmeldungen ermöglicht. Ein grosses Danke schon jetzt für Ihre Teilnahme und Solidarität!

Wir wünschen allen Tierarztpraxen viel Kraft und Gesundheit in dieser schwierigen Zeit und freuen uns darauf, Sie zur Kampagne in ein paar Monaten wiederzusehen!