1. Startseite
  2. Stellen
  3. Stellenausschreibung: Leiter*in Fundraising und Kommunikation (80%)

Vétérinaires Sans Frontières Suisse (VSF-Suisse) ist eine Organisation die sowohl in der Humanitären Hilfe als auch in der Entwicklungszusammenarbeit tätig ist, parteipolitisch und konfessionell neutral, mit Sitz in Bern. Seit über 30 Jahren unterstützt VSF-Suisse Opfer von Naturkatastrophen, Klimawandel, politischen Unruhen, Marginalisierung und ungenügenden staatlichen Dienstleistungen, vor allem in den Bereichen der Tierproduktion und Tiergesundheit.

Die Mission von VSF-Suisse besteht darin, die Lebensqualität gefährdeter Bevölkerungsgruppen zu verbessern, durch Förderung der Gesundheit und Produktivität ihrer Nutztiere in einer intakten Umwelt.

Im Rahmen ihrer aktuellen Strategie trägt VSF-Suisse dazu bei, Gesundheits-, Produktions- und Marktsysteme zu stärken und so positiv auf die Ernährungssicherheit und eine verbesserte Lebensgrundlage der betroffenen Menschen einzuwirken. VSF-Suisse ist zurzeit in Ostafrika (Südsudan, Äthiopien, Kenya, Somalia) und Westafrika (Mali, Togo, Elfenbeinküste) tätig.

Für ihre Geschäftsstelle in Bern sucht VSF-Suisse eine*n

Leiter*in für Fundraising und Kommunikation (80%)

Ziele der Stelle

Der oder die Stelleninhaber*in ist verantwortlich für die Umsetzung und Weiterentwicklung des bestehenden Public Fundraising-Programms, sowie die Weiterentwicklung und Überwachung der Kommunikationsarbeit, in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsleiterin und unserem Communications Officer. 

 

Aufgaben

Zu den Hauptaufgaben der Stelleninhaberin oder des Stelleninhabers gehören:

  • Erarbeiten, planen und durchführen aller Aktivitäten im Bereich Public Fundraising:
    • Erarbeitung und Umsetzung der Jahresplanung für den Bereich Public Fundraising
    • Verantwortlich für die Produktion der Direct Mail-Mailings und Koordination derer Durchführung mit unserem externen Partner
    • Führung des Grossgönnerprogramms, Kontaktpflege zu den privaten Grossspendern («Freund*innen von VSF-Suisse») und weiteren Spendendensegmenten
    • Einführung eines neuen CRM-Systems
    • Organisation und Weiterentwicklung, Begleitung und Unterstützung von Kampagnen (Kapitalkampagne, Impfen für Afrika)
    • Ausbau und Weiterführung des Erbschafts- und Legate-Marketings
    • Verantwortlich für Erarbeitung von kurz-, mittel- und langfristigen Fundraising-Strategien
  • Ressourcenplanung und Monitoring für den Bereich Fundraising und Kommunikation
  • Steuerung und Überwachung der Kommunikations- und Medienarbeit
  • Mitarbeitendenführung (zurzeit ein Communications Officer, Praktikant*innen, Freiwillige und Aushilfen)
  • Proaktive Mitarbeit in Fundraising- und oder Kommunikationsgruppen unserer strategischen Partner, der Sufosec Allianz in der Schweiz und dem Netzwerk VSF-International
  • Kontaktpflege mit unseren Partnern im Bereich Fundraising und Kommunikation (Direct Mail Agentur, Graphik, Druckerei, …)

 

Anforderungen

Die verantwortliche Person sollte über die folgenden Qualifikationen und Kompetenzen verfügen:

  • Universitäre Ausbildung im Bereich Fundraising und/oder Studium in Betriebswirtschaft, Marketing und Kommunikation mit Weiterbildung im Fundraising (CAS/DAS)
  • Solide mehrjährige Berufserfahrung im Public Fundraising, vorzugsweise in leitender Funktion
  • Grosse Motivation und Ideenreichtum, um noch mehr Menschen für unsere Arbeit zu begeistern
  • Exzellente mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Deutsche oder französische Muttersprache mit sehr guten Kenntnissen der anderen Sprache sowie des Englischen, sowohl schriftlich als auch mündlich
  • Routiniert im Umgang mit Microsoft 365
  • Erfahrung mit Adobe Creative Suite und digitalen Marketing-Tools wünschenswert
  • Flair für Daten, Analysen und Präsentationen
  • Affinität für Social Media und digitale Spendenprozesse
  • Erfahrung mit verantwortungsvollem Marketing
  • Organisationstalent und gewissenhaftes Arbeiten
  • Dynamischen Persönlichkeit und Eigeninitiative, Netzwerker*in

 

Was wir bieten

  • Ein qualifiziertes, dynamisches und motiviertes Team auf der Geschäftsstelle und in den Länderbüros
  • Möglichkeit zur aktiven Gestaltung der Zukunft einer mittelgrossen NGO
  • Ein interessantes Pflichtenheft
  • Eine spannende und sinnstiftende Tätigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld
  • Zeitgemässe Entlöhnung und flexible Arbeitszeiten

 

Arbeitsort

Matte Quartier, 10 min. mit dem Bus ab Bahnhof Bern

 

Stellenbeginn

Nach Vereinbarung

 

Weitere Auskünfte

VSF-Suisse

Nicole Litschgi

Geschäftsleiterin

Postfach 109

3000 Bern 13

Tel.: +41 31 332 77 61

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, CV) per E-Mail an: recruitment@vsf-suisse.org mit dem Betreff «Head of FR & Communication».