Stellenausschreibung: Leiter*in Programme (70-80%)

Vétérinaires Sans Frontières Suisse (VSF-Suisse) ist eine Organisation die sowohl in der Humanitären Hilfe als auch in der Entwicklungszusammenarbeit tätig ist, parteipolitisch und konfessionell neutral, mit Sitz in Bern. Seit über 30 Jahren unterstützt VSF-Suisse...

Impfen für Afrika 2022: erster Zwischenstand!

Im Mai fand die jährliche Spendenaktion „Impfen für Afrika“ statt – und wir sagen Danke! Bis jetzt durften wir von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bereits über CHF 30’000.- Franken Spenden erhalten. Dies entspricht schon über 60% unseres Ziels! Diese...
Spendenrekord für Impfen für Afrika 2021!

Spendenrekord für Impfen für Afrika 2021!

Wunderbare Neuigkeiten zum Kampagnenabschluss unserer letztjährigen Impfen für Afrika-Kampagne: Insgesamt durften wir über 50’000 Franken an Spenden erhalten – ein Rekord! WIR BEDANKEN UNS VON HERZEN bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihren...
Im Einsatz für gesunde Tiere in Togo

Im Einsatz für gesunde Tiere in Togo

Zusammen mit unseren Partnern in Togo unterstützen wir Kooperativen von kleinbäuerlichen Tierzüchter*innen bei der Bekämpfung von Tierkrankheiten. Seit September dieses Jahres haben mehr als 30 dieser Kooperativen von der Einrichtung eines Tiergesundheitsfonds...
Medienmitteilung: Drohende Ernährungskrise am Horn von Afrika

Medienmitteilung: Drohende Ernährungskrise am Horn von Afrika

Bern/Juba. 31. Mai 2021 Am Horn von Afrika droht eine Krise. Die aktuelle Ernährungssituation ist prekär und die Vorhersagen für den Rest des Jahres 2021 sind alarmierend. Laut der Plattform für die Klassifizierung der Ernährungssicherheitsphasen (IPC) sind bis Mitte...
Gesunde Tiere – gestärkte Frauen!

Gesunde Tiere – gestärkte Frauen!

Viele unserer Projekte haben speziell zum Ziel, Frauen zu stärken. Warum ist das so? 75% aller Menschen in Not weltweit sind Frauen und Kinder. Obwohl mehr als 50% der gesamten Nahrung weltweit von Frauen produziert wird, machen Frauen 70% aller an Hunger leidenden...
“Impfen für Afrika” 2020 – Ihr Engagement macht unsere Arbeit möglich

Impfen für Afrika 2020 hat begonnen!

Es ist soweit: das diesjährige «Impfen für Afrika» hat begonnen! Diese Woche, vom Montag 30.11. bis am Samstag 5.12.2020 sammeln Tierarztpraxen aus der ganzen Schweiz die Einnahmen aus den bei ihnen durchgeführten Impfungen und spenden einen Teil oder den Gesamtbetrag...