Studierendengruppe

 Wir werden nicht nur von Fachpersonen und der Öffentlichkeit unterstützt, sondern erhalten seit Jahren auch tatkräftige Hilfe von der VSF-Suisse Studierendengruppe am Tierspital Bern. Die Studierenden unterstützen VSF-Suisse indem sie Anlässe organisieren und sich darum bemühen, den Bekanntheitsgrad von VSF-Suisse an der Universität und in der allgemeinen Bevölkerung zu erhöhen. So organisieren sie beispielsweise ein traditionelles Spaghetti-Essen. Dabei werden sowohl Spenden für VSF-Suisse gesammelt, als auch auf die aktuellen Projekte der Organisation aufmerksam gemacht.

Wir schätzten das freiwillige Engagement der Mitglieder der Studierendengruppe sehr und bedanken uns herzlich für die grosszügige und langjährige Unterstützung!

Möchten Sie der Gruppe beitreten oder einfach mehr darüber herausfinden?

Alle Informationen zur Studierendengruppe finden Sie auf ihrer Webseite.

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

So erreichen Sie unseren Spendensupport:

  • von Montag bis Freitag, 8 bis 12 und 13 bis 17 Uhr
  • telefonisch unter 031 332 77 65 und
  • via Email unter service@vsf-suisse.org

Ausserhalb der Bürozeiten können Sie eine Nachricht hinterlassen und wir antworten so rasch wie möglich.

Danke für Ihre Unterstützung!


 

Spenden an Vétérinaires Sans Frontières Suisse können bei den Steuern in Abzug gebracht werden.

Als humanitäre Organisation garantieren wir für den gewissenhaften und zweckgebundenen Umgang mit Ihren Spendengeldern. Dies bestätigt auch unsere Zewo-Zertifikation.