Im Januar diesen Jahres durften wir bei einem Projektbesuch in Togo die Sheanuss-Butter Frauenkooperative im Bild treffen. Sie nehmen Teil an unserem Projekt in Zentrum des Landes. Mit den Sheanüssen, einer für sie neuen, nachhaltigen Einkommensquelle können sie ein Einkommen erwirtschaften, ohne dabei der Umwelt zu schaden.

Bei unserem Besuch haben die Frauen uns erklärt, dass ihr nächstes Ziel ist, die Produktion und Vermarktung ihrer Sheanuss-Butter zu steigern und zu verbessern. Letzte Woche haben sie nun auf einer Studienreise eine andere Sheanuss-Frauenkooperative besucht, um im Austausch von ihren Erfahrungen zu lernen. Dies wird der Kooperative helfen, sich in die gewünschte Richtung weiterzuentwickeln. Und wie man sieht, tragen auch in Ogou Alindé die meisten Menschen einen Mundschutz.